Veganismus-Diskussion bei "Big Brother"

Andrea: "Ich hatte mal auf 'nem Konzert 'ne Backstage, genau, da hatten wir die Musiker von Tina Turner noch in der Garderobe gehabt."

John: "Oah, diesen Riesen-Bär der immer an den Keyboards ist?"

Andrea: "Nee, der Saxophonist war da drin und das'n Veganer, nä. Der hatte auch seine -- die essen ja nichts was Augen hat und keine Eier und so. Also die ernähren sich ja rein nur von so Getreide und so."

Jürgen: "Nich' Vegetarier, 'Veganer'?"

Sabrina: "Ja, Veganer, die sind noch schlimmer, die essen keine Eier."

Andrea: "Die essen nichts was, also, alles was von Tieren auch kommt essen die nich'. Butter, Milch ..."

John: "Tierendprodukte."

(Jürgen starrt mit aufgerissenem Mund.)

Andrea: "Genau."

Jürgen (hält sich die Hand an die Wange und atmet entsetzt laut ein): "Hhhhhhhhhhhhhhh. Was essen -- gibt's denn da noch was?"

John: "Die durften nich' mal normale Schokolade essen --"

Andrea: "Da hat der seine Dose aufgemacht, nä, da hat der seine Dose aufgemacht, und ich bin fast umgekippt, das hat" (verzerrtes Gesicht) "gestunken was der da zu essen drin hatte, das war so widerlich."

Jürgen: "'Veganer'. Die essen nur, äh, Grünzeuch. Gras und sowas. Algen."

Andrea: "Ja, ich glaub' die essen auch viel Rohkost und so, nä?"

John: "Ja, ja."

Andrea: "Aber das was der sich gemacht hat, hat gestunken."

(John sagt etwas Unverständliches.)

Jürgen (näselnd und kopfwackelnd): "'Du, kommst heut' bei mir vorbei ich hab' 'ne leck're Algensuppe gemacht hier.'"

(Sabrina spreizt Zeige- und Mittelfinger zum V.)

Jürgen (näselnd): "Danach trinken wa noch 'n schönen Reiswein."

Andrea: "Extremer als Vegetarier, weil Vegetarier essen ja auch noch Fisch."

Jügen: "Ist das was Religiöses?"

Andrea: "Nein, das hat nichts mit Aberglauben zu tun."

John: "Vegetarier ist Tierprodukte und Veganer sind ooch Tierendprodukte, also Milch ..."

Jürgen: "M-mh."

John: "... und die würden auch nie Lederschuhe und so tragen ..."

(Jürgen schüttelt den Kopf und stößt einen krächzenden Lacher aus.)

John: "... und halt keene normale Schokolade, et gibt direkte Veganerschokolade, die ham' wa damals bei uns im Haus ooch gehabt. Also vom Essen her kannste sagen isset eigentlich, ähm, völlig ungesund wat die machen. Weil, 'n Vegetarier kriecht ja wenigstens noch 'n bißchen Eiweiß und Fett, so vom Käse und vom Joghurt und so, weeßte, die essen ja eigentlich viel Käse und mal 'n Ei und sowat. Aber die ham ja eigentlich überhaupt nich' die Möglichkeit."

Sabrina: "Also als Vegetarier, also ich hab ja auch zur Zeit überhaupt gar kein Fleisch gegessen, also gar nichts, und da geht's dir genauso gut, also wenn du Eier ißt und Käse ißt ..."

Andrea: "Du brauchst kein Fleisch."

Sabrina: "Nein, du brauchst kein Fleisch. Du machst auch viel dann warm mit Käse. Überbacken mit Käse, weißt du, Gemüse überbacken mit Käse und so."

(Gleichzeitig unverständlicher Dialog zwischen Andrea und John.)

John: "Ich mach's ja heute eigentlich -- also so viel Fleisch wie hier ..." (Kopfschütteln)

Andrea: "Ich doch auch nicht. Das ist mein Zweijahresbedarf, den ich hier abgedeckt hab', hör mal."


Quelle: "Big Brother", RTL2, 29. Mai 2000
URL: http://antispe.de/txt/big-brother-antiveganismus.html auf antiSpe.de